Schwerer Verkehrsunfall auf der B299

Veröffentlicht in Einsätze 2009

Am 23.03.2009 gegen 09:40 Uhr wurden die Stadtlöschzüge Landshut, die Freiwilige Feuerwehr Hohenegglkofen und die Freiwillige Feuerwehr Piflas zu einem Verkehrsunfall auf der B299, Höhe Ried a.d. Straße, alarmiert. Bei dem Verkehrsunfall waren drei Fahrzeuge beteiligt: Ein Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen.

Eine Person - eine 36jährige Mutter - verstarb noch an der Unfallstelle und konnte von den Feuerwehren nur noch tot geborgen werden. Ihre beiden Kinder wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Ebenfalls verletzt wurde ein älteres Ehepaar sowie der 22jährige Unfallverursacher, die ebenfalls vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurden.

Die Freiwillige Feuerwehr Piflas unterstütze die Rettungs- und Bergungsarbeiten mit den Fahrzeugen RW 1 und TLF 16/25 und unterstützte die FF Landshut und Hohenegglkofen mit dem Mehrzweckfahrzeug bei der Verkehrsabsicherung und Umleitung, da die B299 für mehrere Stunden gesperrt wurde.


Wo wir sind

ergolding-piflas


Piflas ist ein Ortsteil des Marktes Ergolding und grenzt unmittelbar an die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut.

Bleiben Sie aktuell

RSS-FeedAbonnieren Sie unsere RSS-Feeds, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

RSS-Feed Aktuelles RSS-Feed AKTUELLES
In diesem Feed informieren wir Sie über aktuelle Themen bei Ihrer Feuerwehr

RSS-Feed Einsätze RSS-Feed EINSÄTZE
Verfolgen Sie in diesem RSS-Feed die Einsätze Ihrer Feuerwehr Piflas.