Aktuelles von Ihrer Feuerwehr

Digitalfunkgeräte wurden eingebaut

am . Veröffentlicht in Feuerwehr

Einbau der Fahrzeugfunkgeräte (noch nicht ganz vollständig)In den Fahrzeugen der Feuerwehr Piflas wurden in der vergangenen Woche die Digitalfunkgeräte eingebaut. Nach der Schulung im Mai dürfen die Feuerwehrleute die Technik im Probebetrieb testen - die bewährte analoge Technik bleibt bis auf weiteres nutzbar.


Die Vorteile der digitalen Funktechnik liegen in der besseren Sprachqualität, der Abhörsicherheit und einer größeren Flexibilität. Mit der Einführung der digitalen Funkgeräte soll eine Sprachqualität wie im Handynetz erreicht werden, auch filtern die Funkgeräte störende Nebengeräusche wie Motoren- oder Umgebungslärm aus und übertragen nur die Sprache. Zur Abhörsicherheit muss jedes Funkgerät mit einen Sicherheitskarte, die vergleichbar einer SIM-Karte beim Handy ist, ausgestattet werden - ohne diese Karte ist kein Betrieb möglich. Auch können durch die Nutzung des TETRA-Funknetzes durch die Leitstelle Teilnehmer in verschiedenen Gruppen zusammengeschaltet werden, was den Einsatzkräften hilft, die Einsätze effektiver abzuarbeiten.

Ein kompaktes Handsprechfunkgerät (sog. MRT, ersetzt ein 4m und ein 2m Handfunkgerät)Die Feuerwehr Piflas wurde im Rahmen der Umrüstung mit neuen Fahrzeugfunkgeräten sowie etlichen Handfunkgeräten ausgestattet. Bei einer ersten Sichtung zeigten sich die Feuerwehrleute von der kompakten Bauform überrascht und erhoffen sich von den neuen Geräten neben den oben genannten Vorteilen auch eine erhebliche Leistungssteigerung, was die Laufzeiten der Akkus betrifft.

Im Mai findet für die Feuerwehrleute eine Schulung statt, damit in Piflas der erweiterte Probebetrieb gestartet werden kann. In dieser Phase werden die bewährte analoge Technik und die neue digitale Technik parallel in den Fahrzeugen verfügbar sein, um bei einem eventuellen Ausfall der neuen Technik eine übergreifend kompatible Rückfallebene zu haben.

Weitere Infos zum Digitalfunk erhalten Sie im Internet unter http://www.digitalfunk-landshut.de und unter http://www.digitalfunk-hilft-helfen.de.

 


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wo wir sind

ergolding-piflas


Piflas ist ein Ortsteil des Marktes Ergolding und grenzt unmittelbar an die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut.

Bleiben Sie aktuell

RSS-FeedAbonnieren Sie unsere RSS-Feeds, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

RSS-Feed Aktuelles RSS-Feed AKTUELLES
In diesem Feed informieren wir Sie über aktuelle Themen bei Ihrer Feuerwehr

RSS-Feed Einsätze RSS-Feed EINSÄTZE
Verfolgen Sie in diesem RSS-Feed die Einsätze Ihrer Feuerwehr Piflas.