Aktuelles von Ihrer Feuerwehr

Feuerwehr Piflas übte in Brandsimulationsanlage Osterhofen

am . Veröffentlicht in Feuerwehr

Am 08.08.2009 hatten vier Atemschutzgeräteträger der FF Piflas die Möglichkeit, an der Brandsimulationsanlage des Freistaates Bayern in Osterhofen zu üben.

Die Brandsimulationsanlage ist ein gasbefeuerter Container, in dem verschiedene Brandarten simuliert werden können. Die übenden Feuerwehrmänner werden dabei stets vom Bedienpersonal beobachtet und ihr Vorgehen überwacht, so dass ein gefahrloses Training unter fast reellen Bedingungen ermöglicht wird.

FF Piflas übt in Osterhofen

 

 

Für die drei Übungsteilnehmer, die die Stufe 1 absolvierten, lautete der Einsatzauftrag: „Angriffstrupp mit C-Rohr zur Brandbekämpfung in die Anlage vor!“. Die Trupps arbeiteten sich vom oberen Einstieg nach der Türöffnung zur Treppe vor, an der bereits die ersten lodernden Flammen abgelöscht werden mussten. Unter Beachtung der Atemschutzeinsatzregeln tasteten sie sich weiter ins Untergeschoss, in dem brennende Gasflaschen gelöscht und deren Ventile geschlossen wurden. Im nächsten Raum erwartete die Einsatzkräfte ein brennender Topf auf dem Herd, bei dem Flammen durch Schließen des Deckels erstickt wurden.

 

Für den Übungsteilnehmer der Stufe 2 lautete der Einsatzauftrag „Angriffstrupp zur Personenrettung und anschließenden Brandbekämpfung mit C-Rohr in die Anlage vor!“. Dieser Auftrag enthielt als nächste Schwierigkeitsstufe zusätzlich das Absuchen des Raumes nach drei vermissten Personen sowie deren Rettung und die anschließende Brandbekämpfung wie bei der Stufe I.

 

Die Übung wurde mit der kompletten Schutzausrüstung (ca. 25 kg Gewicht) absolviert. Besonders wurde darauf geachtet, dass die Trupps stets Funkkontakt mit dem Gruppenführer bzw. der Atemschutzüberwachung hielten und ihr Vorgehen mitteilten. Im Einsatzfall ist dies von entscheidender Bedeutung für die eigene Sicherheit der Feuerwehrleute.

 

Trotz der heißen Temperaturen – sowohl im Container als auch durch das Sommerwetter draußen – zeigten sich die Teilnehmer der Feuerwehr Piflas begeistert von der Möglichkeit, einen Innenbrand gefahrlos üben zu können.

Alle Übenden sind sich einig, dass sie durch die im Container gemachten Erfahrungen wichtige Erkenntnisse für das Vorgehen im Einsatzfall mitnehmen konnten und so einen Beitrag für die eigene Sicherheit geleistet zu haben, denn: „Es dauert Jahre, einen Feuerwehrdienstleistenden zu gewinnen - aber nur Sekunden, ihn zu verlieren.“

FF Piflas übt in Osterhofen FF Piflas übt in Osterhofen FF Piflas übt in Osterhofen
FF Piflas übt in Osterhofen FF Piflas übt in Osterhofen FF Piflas übt in Osterhofen

 


Wo wir sind

ergolding-piflas


Piflas ist ein Ortsteil des Marktes Ergolding und grenzt unmittelbar an die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut.

Bleiben Sie aktuell

RSS-FeedAbonnieren Sie unsere RSS-Feeds, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

RSS-Feed Aktuelles RSS-Feed AKTUELLES
In diesem Feed informieren wir Sie über aktuelle Themen bei Ihrer Feuerwehr

RSS-Feed Einsätze RSS-Feed EINSÄTZE
Verfolgen Sie in diesem RSS-Feed die Einsätze Ihrer Feuerwehr Piflas.