Person unter Zug / Rottenburger Straße, Ergolding

Veröffentlicht in Einsätze 2011

Die ILS Landshut (Integrierte Leitstelle) alarmierte am 20.04.2011 um 13:58 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Ergolding und Piflas zum Bahnübergang in der Rottenburger Straße in Ergolding. Ein Radfahrer hatte versucht, bei geschlossenen Schranken den Bahnübergang zu überqueren. Dabei wurde das Fahrrad von einem Güterzug erfasst und die Person zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

Die Feuerwehren übernahmen die Erstversorgung der Person, bis der Rettungsdienst eintraf und sicherten die Unfallstelle ab. Im Einsatz war ebenfalls der Feuerwehr- und Notfallseelsorger H.H. Pfarrer Thomas Kratzer.

Der Verkehr wurde um den blockierten Bahnübergang über den Gänsgraben bzw. die Sportplatzstraße umgeleitet. Die Bahnstrecke Landshut - Dingolfing war aufgrund des Unfalls über die Einsatzdauer der Feuerwehren hinaus gesperrt.

Berichterstattung in den Medien (mit Bildern):
Landshuter Zeitung, Wochenblatt Landshut, Münchner Merkur

Für den Bürger im Einsatz:
Feuerwehr Piflas mit Rüstwagen (RW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6)
Feuerwehr Ergolding
Einsatzdauer Feuerwehr: 50 Minuten


Größere Karte anzeigen


Wo wir sind

ergolding-piflas


Piflas ist ein Ortsteil des Marktes Ergolding und grenzt unmittelbar an die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut.

Bleiben Sie aktuell

RSS-FeedAbonnieren Sie unsere RSS-Feeds, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

RSS-Feed Aktuelles RSS-Feed AKTUELLES
In diesem Feed informieren wir Sie über aktuelle Themen bei Ihrer Feuerwehr

RSS-Feed Einsätze RSS-Feed EINSÄTZE
Verfolgen Sie in diesem RSS-Feed die Einsätze Ihrer Feuerwehr Piflas.