Aktuelles von Ihrer Feuerwehr

Erhöhte Waldbrandgefahr in unserer Region

am . Veröffentlicht in Feuerwehr

Die anhaltende sommerliche Witterung mit heißen Temperaturen hat Wald und Böden sehr ausgetrocknet. Dadurch wurde die Waldbrandgefahr in unserer Region stark erhöht; Glasscherben oder weggeworfene Zigarettenkippen können einen großen Brand auslösen.

Die Feuerwehr bittet Sie, keine Zigarettenkippen achtlos in die Umwelt zu werfen und das Rauchverbot im Wald umbedingt zu respektieren. Bitte gehen Sie nach Grillfeiern sorgsam mit heißer Asche um. Parken Sie Ihre Fahrzeuge auch nicht in trockenen Wiesen, da die heißen Katalysatoren einen Brand auslösen können.

Zu ihrer Information finden Sie hier die Waldbrandwarnungen des DWD - ein Klick darauf führt Sie zur Informationsseite des Deutschen Wetterdienstes. Der Waldbrand-Gefahrenindex (WBI) gibt hierbei die Warnstufe der Waldbrandgefährdung an, der Grasland-Feuerindex (GLFI) zeigt die Warnstufen für offenes Gelände.

Waldbrand-GefahrenindexGrasland-Gefahrenindex    
Waldbrand-Gefahrenindex des DWD    Grasland-Feuerindex des DWD

Hochwasser geht zurück

am . Veröffentlicht in Feuerwehr

Weiterlesen: Hochwasser geht zurückDas Hochwasser im Bereich Landshut und Piflas hielt in den letzten Tagen die Hilfskräfte Tag und Nacht im Einsatz. Aktuell ist ein Sinken der Pegel und des Grundwasserspiegels zu vermelden.

Eine weitere Prognose ist uns leider nicht möglich, bitte beachten Sie weiterhin die Mitteilungen des Landratsamtes Landshut, der Stadt Landshut, des Deutschen Wetterdienstes und des Hochwassernachrichtendienstes.

 

Die Feuerwehr Piflas sagt ein herzliches Vergelt's Gott und Danke...

  • ...an alle Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für Euren unentgeltlichen Einsatz bis weit über die Belastungsgrenze hinaus.
  • ...an die Mitglieder aller Hilfsorganisationen für Euren Einsatz sowie für die reibungslose und kameradschaftliche Zusammenarbeit.
  • ...an die ILS Landshut (Integrierte Leitstelle) und die Kreiseinsatzzentrale Florian Landshut für die Koordination unserer Einsatzkräfte.
  • ...an die Arbeitgeber unserer ehrenamtlichen Hilfskräfte für die Freistellung.
  • ...an alle Firmen und Privatpersonen, die uns während der Einsätze unterstützt haben, angefangen von Ausrüstung bis zur Verpflegung.
  • ...an alle Spenderinnen und Spender, die uns während der Einsätze versorgt haben.
  • ...an die Familienangehörigen der Hilfskräfte für die Unterstützung zu Hause und deren Rückhalt.
  • ...an alle Haus- und Grundbesitzer für ihr Verständnis, wenn die Feuerwehr wegen der Grundwasserproblematik nicht helfen konnte.
  • ...an die zuständigen Stellen in den Ämtern für die organisatorische Leistung im Hintergrund.
  • ...an diejenigen Bürgermeister und Marktgemeinderäte, die uns während der langen Einsätze besucht und ermutigt haben.
  • ...und an all diejenigen, die hier nicht genannt sind, sich aber für die Unterstützung der Hilfskräfte  oder anderweitig im Kampf gegen das Hochwasser engagiert haben.

Wo wir sind

ergolding-piflas


Piflas ist ein Ortsteil des Marktes Ergolding und grenzt unmittelbar an die niederbayerische Bezirkshauptstadt Landshut.

Bleiben Sie aktuell

RSS-FeedAbonnieren Sie unsere RSS-Feeds, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

RSS-Feed Aktuelles RSS-Feed AKTUELLES
In diesem Feed informieren wir Sie über aktuelle Themen bei Ihrer Feuerwehr

RSS-Feed Einsätze RSS-Feed EINSÄTZE
Verfolgen Sie in diesem RSS-Feed die Einsätze Ihrer Feuerwehr Piflas.